036929 79133-0
Sie befinden sich hier: Home | Neugeräte | Härteprüfgeräte

Brinellhärteprüfgerät mit Kamera HPO – 3000K/AQ

Das Härteprüfgerät besteht aus einem Gusseisenrahmen, in dem sich die Antriebseinheit (Zahnradpumpe mit Ölbehälter und Motor), die Steuermechanik des Belastungskolbens und der Arbeitskolben mit Tisch befindet.
Brinellhärteprüfgerät mit Kamera HPO – 3000K/AQ
Das Abtasten des Eindrucks erfolgt mit sensitiver CCD Kamera mit hohem Auflösungsvermögen, das für eine genaue Bearbeitung der Messergebnisse unvermeidlich ist. Die Auswertung der Bildaufnahmen und anschließende Verarbeitung der Messergebnisse erfolgt am PC, an den die Kamera über eine Spezialschnittstelle angeschlossen ist.

Allgemeine Softwarebeschreibung:

Es handelt sich um eine neue Software für die Datenauswertung von Härtemessgeräten, die nach der Brinell und Vickers Methode arbeiten. Dieses Produkt nutzt vollständig das Netz und ermöglicht automatische Datenübertragung zum SQL Server zur weiteren Verarbeitung, so dass die Messergebnisse im Bedarfsfall von anderen Nutzern erreichbar sind.

Charakteristische Eigenschaften der Software:

  • Professionell entworfene Bibliothek der Prüfverfahren
  • Messung und Auswertung des Eindrucks mit Hilfe der CCD Kamera
  • Rückgängige Modifizierung der Prüfung
  • Statistische Funktionen
  • Automatische Datenübertragung über das Netz
  • Analyse und Bearbeitung der Messwerte usw.

Technische Daten:

Messbereich / N / Max. 29 430
Ausführung der Maschine Gusseisenständer
Messkugel / mm / Ø5; Ø2,5
Belastung in N 4900, 7360, 9810, 29430
Breite des Arbeitstisches / mm / 400 x 260
Stromanschluss 3x240/400V/50Hz
Ölfüllung 5 l – Hydrauliköl K8
Abmessungen der Maschine 1450 x 800 x 300
Gewicht / kg / 740
Farbe Elfenbein kombiniert mit grau

tracking